1970-01-01T00:00:00+00:00
Lade Events
This event has passed.
18.01.2003 – 09.03.2003

Hess Collection – Hang zum Dissens

Der Titel der Ausstellung Hess Collection – Hang zum Dissens sagt es aus: Das unabhängige Auge eines leidenschaftlichen Sammlers hat zu einer eigenwilligen Künstlerauswahl geführt, wovon nun zum ersten Mal in der Schweiz eine Auswahl im ganzen Haus des CentrePasquArt in Biel der Öffentlichkeit vorgestellt wird. Dank Donald M. Hess’ konsequentem Ankaufsprinzip, wonach er mit grossem Engagement eine beschränkte Anzahl nationaler und internationaler Künstlerentwicklungen verfolgt, ist es ihm gelungen, ganze Werkgruppen aus verschiedenen Schaffensphasen zu verbinden und in die Hess Collection aufzunehmen. Die Ausstellung veranschaulicht nicht nur die seit über dreissig Jahren fortwährende Auseinandersetzung des Sammlers mit gegenwärtiger Kunst, sondern weist aber auch auf den Dissens hin, den er gegenüber internationalen Tendenzen empfindet. Dieser Widerspruch wird durch die Vielfalt der angewendeten Techniken, aber besonders durch Verschiedenheit der ausgestellten Künstler/Innen, zum Ausdruck gebracht. Dissens, (der; -es, -e) [lat. dissensus]: Meinungsverschiedenheit, Unterschiedlichkeit der Standpunkte, von dissentire aus dis- ‘auseinander’ und sentire ‘denken, meinen, fühlen’; Gegenteil von Konsens