Startpage 2018-04-30T22:21:39+00:00

Öffnungszeiten / Heures d’ouverture:
Mi / me 12:00-18:00 Do / je 12:00-20:00 Fr / ve 12:00-18:00 Sa & So / sa & di 11:00-18:00
Seevorstadt 71 Faubourg du Lac CH-2502 Biel/Bienne

Agenda

Der Gegenschein - Kunsthaus

26.07.2018 - 27.07.2018
Hast du Lust, ein Kunstwerk mitzugestalten für die Ausstellung ZEITSPUREN (9.9.- 18.11.2018)?
Beitrag öffnen »

Öffentliche Führung (dt) - Kunsthaus

09.08.2018, 18:00 - 19:00
Öffentliche Führung auf Deutsch durch die Ausstellungen BHARTI KHER & MANUEL BURGENER, mit Felicity Lunn, Direktorin Kunsthaus Pasquart.
Beitrag öffnen »

GENERALVERSAMMLUNG UND NUIT KUNSTVEREIN - Kunstverein Biel

10.08.2018, 18:00 - 21:30
Beitrag öffnen »

Künstlergespräch - MANUEL BURGENER - Kunsthaus

16.08.2018, 18:00 - 19:00
Manuel Burgener im Gespräch mit Felicity Lunn (dt).
Beitrag öffnen »

PASQUART FEST - Kunsthaus

18.08.2018, 16:00 - 18.08.2018, 16:00
Sie und Ihre Freunde sind herzlich eingeladen zum diesjährigen PASQUART FEST. Animationen für Alle von 16:00-02:00
Beitrag öffnen »

PASQUART FEST - Kunstverein Biel

18.08.2018, 16:00 - 18.08.2018, 16:00
Beitrag öffnen »

PASQUART FEST - Photoforum

18.08.2018, 16:00 - 18.08.2018, 16:00
Sie und Ihre Freunde sind herzlich zum Sommerfest eingeladen. 16:00 – 2:00 TAG- UND NACHT-ANIMATIONEN IM PASQUART. Mit: Visarte Biel/Bienne, Kunstverein Biel, Kunsthaus Pasquart, Photoforum Pasquart, Filmpodium. Mit: Visarte Biel/Bienne, Kunstverein Biel, Kunsthaus Pasquart, Photoforum Pasquart, Filmpodium.
Beitrag öffnen »

Öffentliche Führung (fr) - Kunsthaus

23.08.2018, 18:00 - 19:00
Öffentliche Führung auf Französisch durch die Ausstellungen BHARTI KHER & MANUEL BURGENER, mit Kathleen Vitor, Kunsthistorikerin.
Beitrag öffnen »

LISA LURATI - Photoforum

29.06.2018 - 26.08.2018
Das Photoforum freut sich, Lisa Luratis (1989, lebt und arbeitet in Lugano und Berlin) erste Einzelausstellung zu präsentieren.
Beitrag öffnen »

MANUEL BURGENER - Kunsthaus

29.06.2018 - 26.08.2018
Vernissage: Do 28.6.2018, 18:00 Den Installationen, Objekten und Bildern von Manuel Burgener (*1978, CH) haftet der Anschein des Unfertigen und Widersinnigen an. In einem instabilen, prekären Gleichgewicht gehalten, zitieren die ortsspezifischen Interventionen des Manor Kunstpreis-Trägers 2018 vorgefundene Raumeigenschaften ohne sie zu kommentieren und befreien dadurch die Ausstellungsarchitektur von ihrer eigenen Geschichte.
Beitrag öffnen »
Weitere anzeigen